Welche Vorteile bieten Terrassendächer?

Ein schönes Terrassendach mit großen Glasele­menten wertet das Haus und Ihr Leben auf.

Übersicht

Es gibt viele Situationen im Leben, in denen ein Terrassendach das Leben aufwerten kann:

Kurzer Regenschauer

Sie sind gerade am Grillen und es fängt an zu regnen. Das kennen wir alle und es ist ärgerlich, wenn dann alles schnell ins Haus gebracht werden muss. Mit einem Terrassendach können Sie entspannt sitzenbleiben.

Kühler Sommerabend

Ein schöner Sommertag geht zu Ende. Sie genießen trotz kühler Luft weiter den Abend.

Seitenelementen, die vor Wind schützen und Heizstrahler, die Sie wärmen.

Sollte es zu dunkel werden, können Sie die dimmbaren LED Lampen per Fernbedienung einschalten.

Starke Sonnenstrahlen

Schützen Sie sich vor starken Sonnenstrahlen, ohne ins Haus gehen zu müssen.

Genießen Sie weiter den Sommer. Die Wintergartenmarkisen sorgen für die notwendige Beschattung.

Sichtschutz

Die vertikale Senkrechtsmarkise schützt Sie nicht nur vor Sonnenstrahlen, die Sie blenden, sondern auch vor neugierigen Blicken.

Ungewöhnliche Einsatzmöglichkeiten

Terrassendächer werden nicht immer nur klassisch im Garten verwendet.

Sie werden teilweise auch als Carport, zur Überdachung von Eingängen oder zur Überdachung von Atriumhäusern im Innenhof verwendet.

Neuer Wohnraum

Neben allen anderen Vorteilen, ist einer der schönsten, dass Sie mit einem Terrassendach einen wunderschönen neuen Wohnraum haben.

Je nach Bauart, ob Kalt- oder Warmterrassendach, können Sie ihn fast das ganze Jahr genießen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner