Was sollte beim Terrassendachbau beachtet werden?

Ein paar wichtige Punkte, die Sie beim Terrassendachbau beachten sollten.

Was sollte beim Terrassendachbau beachtet werden?

Bevor Sie mit dem Terrassendachbau loslegen, sollten Sie folgendes beachten:

Jede Region oder Gemeinde hat eigene Baurichtlinien und Vorschriften. In einigen Gemeinden muss für ein Terrassendach ein Bauantrag erstellt werden, in anderen nicht. Die Bauantragsphase mit Behördenabsprachen sind für uns reine Routine, daher erledigen wir diese Aufgabe gerne für sie.

Übernehmen Sie die Arbeit selbst, sollten Sie vor Beginn der Planungsarbeiten folgendes prüfen:

  • ob für das Terrassendach ein Bauantrag gestellt werden muss,
  • welche Bebauungsrichtlinien am Bauort eingehalten werden müssen,
  • welche Umgebungsbedingungen am Bauort herrschen (Abstand und Höhenunterschied zum Nachbargrundstück etc.)