Glasterrassen: Unsere besondere Leistung

Wir bauen Glasterrassen mit 5m Spannfeld ohne Stöße! Das schafft große Glasflächen, ohne das der Blick unterbrochen wird.

Terrassendach mit Glas

Grenzenlose Sicht mit Glas.

Flexible, transparente Seitenwände aus Glas verwandeln das Terrassendach schnell und unkompliziert in eine Glasoase!

Ganzglas Terrassen

Ganzglas-Schiebe-Tür

Nah an der Natur mit Blick ins Grüne und dennoch perfekt geschützt im ästhetischen Ambiente der Glasoase – das ist pures Lebensgefühl. Für den fließenden Übergang in den Garten und die einmalige Panorama-Aussicht sorgt die Ganzglas-Schiebe-Tür. Bei ihrer Konstruktion wurde komplett auf den Einsatz von vertikalen Profilen verzichtet.

5m Spannfeld ohne Stöße

Das maximale Outdoor-Gefühl erhalten Sie beim geöffnetem Zustand. Die aneinander gereihten Glasscheiben lassen sich vollständig zu den Mauern wegschieben. Wir können Glasdächer für Ihr Terrassendach mit 5m Spannfeld ohne Stöße aufbauen. Das schafft große Glasflächen, ohne das der Blick unterbrochen wird.

Fragen und Antworten

Wie wird die Glasterrasse gepflegt?

Die Glasscheiben müssen wie jede andere Glas- oder Fensterscheibe geputzt werden.
Benutzen Sie alkalische Reinigungsmittel wie Seife. Regelmässiges putzen verhindert eine stärkere Verschmutzung und Moosbildung.

Klarglas oder Milchglas?

Welche Vorteile bietet Milchglas?
Milchglas bietet mehr Beschattung und lässt die Sonnenstrahlen nicht so durchscheinen wie Klarglas. Milchglas ist etwas Schmutz unempfindlicher und lässt sich einfacher putzen, weil Putzstreifen nicht so schnell zu erkennen sind. Für den direkten Sichtbereich, also die Seitenfenster, sollte Klarglas gewählt werden. Es sei denn, Sie möchten die Einsicht auf die Terrasse einschränken. So bietet sich Milchglas für das Terrassendach an, während das Klarglas an den Seitenteilen für eine schöne Aussicht sorgt.

Jetzt, Termin vereinbaren. Kontakt

Oder wünschen Sie lieber, einen Rückruf zu einer gewünschten Uhrzeit?
Ja, ich wünsche einen Rückruf

Folgende Seiten könnten Sie interessieren:
Nach oben